Trinkwasserfilter

Frisches und gesundes Wasser direkt aus der Leitung? Mit dem nachhaltigen Trinkwasserfilter von Alb Filter ist das überall jederzeit möglich. Kein Flaschentragen mehr: Unsere hochwertigen Produkte made in Germany veredeln Ihr Leitungswasser. Alb Filter lassen sich problemlos in jeder Küche einbauen. Weiterlesen …

7 Produkte
  • Alb Filter® Duo Active Plus+ Trinkwasserfilter
    Alb Filter Duo ActivePlus+ Trinkwasserfilter in der Farbe Blau. Wasserhahnfilter mit Ersatzkartusche
    Normaler Preis
    Ausverkauft
    Sonderpreis
    159,90 EUR
    Einzelpreis
    pro 
  • Alb Trinkwasserfilter Active
    Alb Wasserfilter für Untertisch. Filtergehäuse in der Farbe Titan mit Active Filterkartusche
    Normaler Preis
    98,90 EUR
    Sonderpreis
    98,90 EUR
    Einzelpreis
    pro 
  • Alb Filter® Duo Active Trinkwasserfilter
    Alb Filter Duo Active Trinkwasserfilter in der Farbe Silber. Wasserhahnfilter mit Ersatzkartusche
    Normaler Preis
    149,90 EUR
    Sonderpreis
    149,90 EUR
    Einzelpreis
    pro 
  • Alb Filter® FUSION Active+Nano Trinkwasserfilter | Untertisch
    Alb Fusion Doppelstufen Wasserfilter in der Farbe Silber. Zwei Filterstufen mit Ersatzkartuschen gegen Keime und organische Schadstoffe im Wasser
    Normaler Preis
    295,90 EUR
    Sonderpreis
    295,90 EUR
    Einzelpreis
    pro 
  • Alb Filter® Duo Nano Trinkwasserfilter
    Alb Filter Duo Nano Legionellenfilter in der Farbe Silber. Wasserhahnfilter mit Ersatzkartusche
    Normaler Preis
    189,90 EUR
    Sonderpreis
    189,90 EUR
    Einzelpreis
    pro 
  • Alb Trinkwasserfilter Nano
    Alb Legionellenfilter für Untertisch. Robustes Filtergehäuse in der Farbe Silber mit Nano Filterkartusche
    Normaler Preis
    159,90 EUR
    Sonderpreis
    159,90 EUR
    Einzelpreis
    pro 
  • Alb Trinkwasserfilter Active S
    Alb Wasserfilter für Untertisch. Metall Filtergehäuse in der Farbe Silber mit Active-S Filterkartusche
    Normaler Preis
    96,90 EUR
    Sonderpreis
    96,90 EUR
    Einzelpreis
    pro 

Brauche ich einen Trinkwasserfilter?

Für Trinkwasser gelten in Deutschland im Vergleich zu anderen Ländern hohe Standards. Jedoch werden lediglich etwa 50 Schadstoffe unter den mittlerweile hunderten Schadstoffen aus Industrie und Landwirtschaft geprüft. Auch sind die festgelegten Grenzwerte mitunter sehr hoch angesetzt.

Trinkwasserfilter für Zuhause werden immer beliebter. Ein Endpunktfilter verbessert nicht nur den Geschmack des Wassers. Er kann noch viel mehr: Je nach Zustand der Wasserleitung können sich Schadstoffe, Keime und Chemikalien im Leitungswasser befinden. Ein Trinkwasserfilter gibt hier Sicherheit. Das Trinkwasser, das aus einem hochwertigen Filter kommt, enthält so gut wie keine Schadstoffe und behält dabei den wichtigen Gehalt an Mineralstoffen. Einen Trinkwasserfilter zu kaufen, ist daher jederzeit eine gute Investition.

  • Nachhaltig: Biologisch abbaubar
  • Qualität: Made In Germany
  • Einfacher Einbau: Wasserhahn oder Unterspüle
  • Schützen: Sie entfernen zuverlässig Keime, Schadstoffe und Mikroplastik
  • Langlebig: Hochwertige Verarbeitung

Sind Wasserfilter sinnvoll?

Es gibt viele Situationen, in denen eine Wasseraufbereitung sinnvoll sein kann. Aus gesundheitlicher Sicht ist ein Wasserfilter für Trinkwasser immer dann sinnvoll, wenn Zweifel an der einwandfreien Qualität des Leitungswassers bestehen. Dies kann zum Beispiel bei Altbauten der Fall sein. Gerade wenn im Haus kein Hauswasserfilter vorgeschaltet ist, kann ein Trinkwasser Filter sehr sinnvoll sein. Der Wasserzulieferer garantiert nur die Güte des Wassers bis zur Hausleitung. Speziell in älteren Leitungen kann es Probleme durch Metalle oder Keime geben. Dazu kommen regionale Gegebenheiten. Es kann sein, dass das Wasser sehr kalkhaltig ist, wie zum Beispiel im Voralpenland. Aus unterschiedlichen Gründen können auch vermehrt Sedimente im Wasser vorkommen. Oder man ist unterwegs und kann die Qualität des Wassers nicht einschätzen.

Warum sollte ich Wasser filtern?

Wasser ist eines unserer wichtigsten Nahrungsmittel. Unser Überleben hängt von Wasser ab, und von der Qualität des Wassers hängt unsere Gesundheit ab. In einer stark industrialisierten Umwelt sind die natürlichen Wasservorkommen einer Vielzahl von Belastungen ausgesetzt. Es gibt starke Einträge ins Wasser aus der Landwirtschaft. Aber auch immer mehr Medikamentenrückstände und Hormone finden ihren Weg ins Wasser. Eine Vielzahl von Chemikalien belastet die Umwelt. Trotz aufwändiger Trinkwasseraufbereitung schwankt die Qualität des Wassers. Es lohnt sich daher, einen Trinkwasserfilter zu kaufen. Heute gibt es sehr leistungsstarke Wasserfilter, die das Wasser so reinigen, dass es für den menschlichen Genuss unbedenklich ist. Einen Wasserfilter zu kaufen, heißt daher auch, ein Stück Sicherheit im Alltag zu kaufen.

Kann ich einen Wasserfilter selber einbauen?

Der Wasserfilter Einbau ist bei Alb Filter ohne fremde Hilfe in kurzer Zeit problemlos mit Hilfe einer Video-Anleitung oder einer Bedienungsanleitung machbar. Beides ist auf der Webseite von Alb Filter abrufbar. Der Einbau erfordert keinerlei Vorkenntnisse. Zum Wasserfilter gehört ein Anschlussset. Besonderes Werkzeug ist für den Einbau des Wasserfilters nicht erforderlich. Bei der Montage am Wasserhahn kann Werkzeug zum Abschrauben des Strahlreglers nötig sein. Hier sollte vor dem Anschrauben des Alb Filters der Durchmesser des Wasserhahngewindes gemessen werden, um gegebenenfalls den geeigneten Adapter auszuwählen.

Welcher Wasserfilter ist für mich der Richtige?

Der Trinkwasserfilter für Zuhause erlaubt verschiedene Einbaumöglichkeiten. Er kann in der Unterspüle angebracht oder problemlos an der Armatur angeschraubt werden. Der Trinkwasserfilter von Alb Filter im Untertisch ist so platzsparend, dass auch noch andere Gegenstände, wie zum Beispiel ein Mülleimer für Küchenabfälle, Platz finden. Für den Wasserfilter an der Armatur gibt es eine attraktive Auswahl, die den Alb Filter auch zum Deko-Element in der Küche macht. Dagegen verrichtet der Trinkwasserfilter-Untertisch unbemerkt seine Arbeit. Neben der Auswahl, ob der Wasserfilter im Untertisch oder sichtbar angebracht werden soll, stehen eine Reihe von Filtervarianten für unterschiedliche Ansprüche zur Verfügung.

Was hat es mit den Wechsel-Kartuschen auf sich?

Jeder Wasserfilter braucht in bestimmten Zeitabständen Ersatzkartuschen. Hier kann Alb Filter mit einer besonders nachhaltigen Pioniertat aufwarten: Alb Filter ist der erste zu 100% kompostierbare Wasserfilter. Für die Ersatzkartusche wird der Biorohstoff Lignin verwendet, der erdölbasierte Kunststoffe ersetzt.

Ersatzkartuschen kaufen ›
Fragen rund um unsere WasserfilterAlb Filter
Ist meine Filterkartusche zu 100% biologisch abbaubar? 
Erfolgt die Herstellung nach nachhaltigen, fairen Kriterien
Gibt es eine Garantie für meinen Wasserfilter?
Ist der Wasserfilter platzsparend?
Lässt sich der Wasserfilter problemlos einbauen?
Bleiben wertvolle Mineralstoffe im gefilterten Wasser erhalten?
Ist der Wasserfilter erweiterbar und kombinierbar?
Erhalte ich Beratung und Hilfe beim Kartuschenwechsel?
Werden Pestizide und Medikamentenrückstände entfernt?
Entfernt der Wasserfilter Chemikalien und Mikroplastik?