Liefergarantie bis Weihnachten | Bestellen Sie vor dem 19. Dezember
Liefergarantie bis Weihnachten | Bestellen Sie vor dem 19. Dezember

Alb Filter eco

Die nachhaltige BIO-Wasserfilter Revolution

Im Zuge fortführender Neuentwicklungen von Alb-Filter sind wir stolz darauf unsere Alb-Filter Kartuschen aus einem biologisch abbaubaren Polymer vorstellen zu dürfen. Hierzu produzieren wir unsere Filterkartuschen aus nachhaltigen, ökologischen Kunststoffen, die eine 100% Kompostierbarkeit aufweisen

Eco Logo. Bioganische Filterkartuschen von Alb Filter
Biologisch abbaubare Filterkartusche aus Biopolymeren von Alb Filter

Was verbirgt sich hinter dem „eco“ Label?

Vermeidung von erdölbasierten Kunststoffen – wir fördern Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung.

Als einer der ersten Wasserfilterhersteller versuchen wir mit so wenig wie möglich Plastikteilen auf Erdölbasis auszukommen und können nun mit Stolz behaupten, dass es uns gelungen ist, unsere Trinkwasserfilterpatrone Active komplett aus nachhaltigen Rohstoffen herzustellen.

Neben den verwendeten Filtermedien wie Aktivkohle, werden die benötigten Aufnahmekappen und Filterkartuschen aus abbaubaren Biopolymeren auf Pflanzenstoff Basis (Lignin) hergestellt. Ein wichtiger Schritt in Richtung einer plastikfreien Zukunft.

100% Biologisch abbaubar

Das Element Filtergehäuse Die grüne Revolution auf dem Markt der Wasserfilterprodukte. Alb Filter eco – die verwendeten Materialien sind komplett biologisch abbaubar und bestehen aus Biopolymeren (Lignin). Lebensmittelecht, FDA zertifiziert und normgerecht abbaubar nach DIN EN ISO 14855 und EN 13432.

Bis ins kleinste Detail: Sogar unsere verwendeten Dichtungsringe bestehen aus Naturgummi (Kautschuk).

Produktionsstätte Deutschland, Schwäbische Alb

Wir lieben unsere Produkte und stehen deshalb mit unserem Unternehmen nicht nur für eine regionale Produktion unserer Filtereinheiten, sondern auch für qualitativ hochwertige und nachhaltige Produkte. “Natürlich besser Wasser” – Hergestellt auf der schönen Schwäbischen Alb.

Unterstützender Kauf: Finanzierung von Umweltprojekten

Der Filter ist in wenigen Minuten einsatzbereit um Ihren Wassertank von außen, mittels den praktischen Gardena Verbindern zu betanken. 

Wasserfilter Kartusche mit Schmetterling. Biologisch abbaubar

Biologisch abbaubar?

Wir wollen langsam aber sicher Abschied nehmen von Filtern in Plastikgehäusen, denn diese erfüllten nicht mehr unseren Anspruch. Wir sind der Meinung, dass es heutzutage gilt, am eigenen ökologischen Fußabdruck zu feilen. Die Produktion eines hochwertigen Alb-Filter Gehäuse aus Metall, war der erste Schritt. Danach folgte die Entwicklung eines wasserresistenten, aber völlig kompostierbaren Kartuschen-Gehäuses, das zusammen mit dem Aktivkohlefilter circa alle sechs Monate ausgewechselt werden muss. Ein Wegwerfprodukt also, das keine Spuren hinterlässt, sondern biologisch vollständig abgebaut werden kann.

Spendenaktion Alb Filter für One Earth – One Ocean e.V.

Für plastikfreie Strände und Meere

Frisches Trinkwasser erleben und gleichzeitig helfen!

Genießen Sie ökologisch und bedenkenlos gefiltertes Leitungswasser. Mit ihrem Kauf eines Alb eco Produkts fließt automatisch 1 EURO an die in Deutschland ansässige Non-Profit-Organisation (NPO) One Earth – One Ocean e.V. um Gewässer weltweit von Plastikmüll, Chemikalien und Öl zu befreien.

One Earth - One Ocean Logo
One Earth One Ocean Team vor dem Seekuh Schiff
One Earth One Ocean. Einsatzschiff auf offenem Meer
One Earth One Ocean. Schiff im Hafen von Hong Kong
One Earth One Ocean. Schiff im Hafen von Hong Kong

Das Konzept der maritimen Müllabfuhr

Was ist One Earth – One Ocean und was ist das mit der „maritimen Müllabfuhr“ gemeint? Ein kurzer Film erklärt das Konzept der maritimen Müllabfuhr wohl am besten.